Schlagwort-Archive: JVA Zweibrücken

Gefängnisse in Rheinland-Pfalz überfüllt – Doppelzelle mit Frühstück

Den Gefängnissen in Rheinland-Pfalz gehen die Zellen aus. Fünf Haftanstalten können ihre männlichen Gefangenen nicht mehr in Einzelzellen unterbringen – obwohl ihnen die zusteht. Besonders gravierend ist die Situation in der JVA Rohrbach im rheinhessischen Wöllstein.

Einzelzelle war gestern. In der JVA Rohrbach müssen sich Häftlinge zurzeit eine Zelle teilen. Für insgesamt 34 Männer gibt es an diesem Tag keine eigene Zelle. Die stellvertretende Leiterin der Einrichtung Annabel Franzen hat deshalb ein Problem. Denn eigentlich hat jeder Häftling einen Anspruch darauf.
Gefängnisse in Rheinland-Pfalz überfüllt – Doppelzelle mit Frühstück weiterlesen